Schweizer Unternehmen
mit Kompetenz in Plasmamedizin

Mit der Entwicklung und Herstellung innovativer mobiler Kaltplasmatherapiegeräte in Form handlicher Pens fördert das hoch qualifizierte ActivCell-Team die Etablierung der Plasmamedizin im medizinischen Alltag. In Kooperation mit renommierten europäischen Forschungsinstituten und Universitäten leistet die ActivCell Group AG einen wichtigen Beitrag zur Erforschung und Weiterentwicklung dieser wirkungsvollen und zukunftsorientierten Therapieform in der Human- und Veterinärmedizin.

Das ActivCell-Team

Dipl. Ing. ETH Thomas Fünfschilling

Dipl. Ing. ETH Thomas Fünfschilling

CEO
Dr. Andrea Preuss

Dr. Andrea Preuss

Head of Medical Division
Member of the Executive Board
Dr. med. vet. Michael Hiestand

Dr. med. vet. Michael Hiestand

Head of Veterinary Division
Member of the Executive Board
Ursula Meier

Ursula Meier

Verkaufsinnendienst, Finanzen und Administration
Urs Laubscher

Urs Laubscher

Quality Management, Regulatory Affairs
René Ackermann

René Ackermann

Lieferantenkoordination und Industrialisierung
Dr. med. vet. FVH Heinz W. Burkhardt

Dr. med. vet. FVH Heinz W. Burkhardt

Senior Expert Veterinary Market

Verwaltungsrat

Ruedi Weber

Ruedi Weber

Gründer u. Verwaltungs­ratspräsident
Ehem. Inhaber und Geschäftsführer SIA/SWB, vormals Ruedi Weber + Architekten und Planer AG
Peter Weber

Peter Weber

Gründer u. Mitglied Verwaltungsrat
Verwaltungsrats­präsident peka-metall AG
Peter Frei

Peter Frei

Gründer u. Mitglied Verwaltungsrat
Geschäftsleitung und Inhaber der IQF LLC

Veterinary Advisory Board

PhD, Dr. med. vet. Verena Denise Bracher

PhD, Dr. med. vet. Verena Denise Bracher

Dr. med. vet., Dipl. ECVD Silvia Rüfenacht

Dr. med. vet., Dipl. ECVD Silvia Rüfenacht

Prof. Dr. med. vet. FVH, ECVS, ECBHM Adrian Steiner

Prof. Dr. med. vet. FVH, ECVS, ECBHM Adrian Steiner

Dr.med. vet. FVH Heinz W. Burkhardt

Dr.med. vet. FVH Heinz W. Burkhardt

Dr. med. vet. Michael Hiestand

Dr. med. vet. Michael Hiestand

Karriere bei der ActivCell Group AG

Die ActivCell Group ist ein dynamisches Start-Up Unternehmen. Wir entwickeln, produzieren und
vertreiben innovative mobile Kaltplasmatherapie Geräte in Form handlicher Pens.

Zu besetzende Stellen:

Supply Chain Manager*in Medizintechnik, 60–100%

Als dynamisches Start-Up Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt die ActivCell Group AG innovative mobile Kaltplasmatherapiegeräte in Form handlicher Pens. In Kooperation mit renommierten europäischen Forschungsinstituten und Universitäten leistet die ActivCell Group AG einen wichtigen Beitrag zur Erforschung und Weiterentwicklung dieser wirkungsvollen und zukunftsorientierten Therapieform in der Human- und Veterinärmedizin.
Als Verstärkung des im Aufbau befindlichen Teams suchen wir eine erfahrene, selbständige Persönlichkeit als Supply Chain Manager*in Medizintechnik (m/w).

Die Geschichte der ActivCell Group

ActivCell AG wurde 2014 durch Ruedi und Peter Weber gegründet. Die beiden Brüder beabsichtigten, basierend auf der Technologie von historischen hochfrequenten Elektro­therapie­geräten für die heutige Medizin zugelassene Geräte zu entwickeln.

Die Motivation zur Firmengründung basierte auf Selbsterfahrung. Sowohl Peter als auch Ruedi hatten schwierig behandelbare Beschwerden, die ungenügend auf herkömmliche Therapien ansprachen. Auf der Suche nach Alternativen stiessen sie auf die hochfrequente Elektrotherapie und erfuhren deren Wirksamkeit am eigenen Heilungsverlauf eindrücklich.

Davon überzeugt, dass dieser Therapieform in der Medizin mehr Bedeutung zukommen sollte, beschlossen sie, die Technologie dazu und deren Wirk­mechanismen gründlich erforschen zu lassen. Zum damaligen Zeitpunkt gab es in diesem Bereich keine vertrauenswürdigen Geräte mit entsprechender medizinischer Zulassung auf dem Markt.

Fest entschlossen, dies zu ändern, gründeten Ruedi und Peter Weber gemeinsam mit Schweizer Ingenieuren und Wissenschaftlern aus den Bereichen Medizintechnik und Industriedesign die ActivCell AG. Die ersten handlichen, kabellosen Prototypen für die Veterinärmedizin entstanden.

Die Tatsache, dass diese Geräte hervorragende direkte Kaltplasmaquellen sind und für die aufkommende Plasmamedizin einen grossen Nutzen versprachen, gab der Forschung und Entwicklung sowohl für die Tier- als auch die Humanmedizin eine klare Ausrichtung.

2020 wurde die ActivCell AG in ActivCell Group AG umbenannt. Im gleichen Jahr brachte das Unternehmen die ersten seriellen Apparate für die Tiermedizin auf den Markt und startete den Zulassungsprozess eines Geräts für die Humanmedizin.